Sehstörung

 

Ein allgemeines Symptom, das sich in vielen Formen manifestieren kann – Sehstörungen

Sehstörungen beschreiben sich im Grunde genommen schon von selbst, immerhin geht es darum, dass das Sehen beeinträchtigt wird. Dieser enorm weitgefasste Begriff umfasst dementsprechend viele Ausprägungen, die von einer verschwommenen Sicht bis hin zu bestimmten Mustern im Sehbild reichen können.

Dass Sehstörungen ein Problem sind, liegt auf der Hand, immerhin wird die Sehkraft eingeschränkt und viele alltägliche Aufgaben werden schlichtweg unmöglich, deutlich verkompliziert oder um einiges gefährlicher. Das bekannteste Beispiel ist sicherlich das Autofahren, aber selbst auf der Arbeit und in der Freizeitgestaltung ist das Sehen ohne Sehstörungen enorm wichtig.

Hinweis: Je nach Ausmaß und Schwere der Sehstörung wird unbedingt der Gang zum Augenarzt angeraten, da solche Probleme in der Regel nicht ohne weiteres auftreten und medizinische Komplikationen mit sich bringen.

Die wichtigsten Symptome bei Sehstörungen

Auch wenn Sehstörungen relativ offensichtlich auftreten und oft gut zu erkennen sind, manifestieren sie sich doch immer recht unterschiedlich. Das verschwommene Sehen gehört aus diesem Grund genauso dazu, wie das doppelte Sehen. Auch Verzerrungen, Schwächungen, besondere Lichtempfindlichkeiten oder Probleme mit Farbwahrnehmungen können auftreten.Verschwommene Nahaufnahme von einem Frauengesicht

Auch der Verlauf von Sehstörungen ist höchst unterschiedlich und erfordert verschiedenste Maßnahmen. Einerseits können die Sehstörungen vereinzelt und sehr plötzlich auftreten, andererseits bauen sie sich langsam auf und bleiben dann lange vorhanden, Mittelwege zwischen diesen beiden Verläufen sind natürlich auch möglich.

Aus unserer Sicht sind besonders die Begleitsymptome wichtig, da wir Ihnen für viele dieser Symptome klinisch getestete Produkte anbieten. Sowohl das Brennen der Augen, Rötungen, das Tränen der Augen oder ein Juckreiz sind häufige Begleiterscheinungen der Sehstörungen.

Hinweis: Wir empfehlen unter jeden Umständen beim Auftreten von Sehstörungen die professionelle Abklärung mit Ihrem Augenarzt oder Augenspezialisten vor Ort!